• HENWiN Solar Energy

HENWiN PV Solar Energy

Photovoltaik Anlagenbau

2019

Im 1. Halbjahr über 1 MW Photovoltaikinstallationen im Bereich Privat- und Kleingewerbe

2018

Handelsvertretungsabkommen für ein weiteres Healthcare & Beautyprodukt für Deutschland und Teile Europas.

2016

Einsetzender Boom im Solargeschäft bei Privathaushalten und mittelständischen Unternehmen,

die den eigenerzeugten Strom selber nutzen können, um Kosten zu sparen und zudem einen ökologischen Beitrag zu leisten. 

2015

Diverse Beratungsmandate für den Mittelstand zur Restrukturierung, Neuausrichtung und

Sanierung von Unternehmen.

2014

Kooperationen als Handelsagent für Einzelhandelsketten im Bereich Healthcare.

Kooperationen als Handelsagent für den Großhandel im Bereich LED Lighting.

2013

Private Haushalte rücken verstärkt in den Fokus bei PV-Solar Installationen, seitdem der

Eigenverbrauch für Privathaushalte möglich ist und gefördert wird.

2012

Kooperation mit der Anwaltskanzlei Gies in Frankfurt für Wirtschaftsberatung,

Unternehmenssanierungen und -Veräußerungen, sowie Startup-Beratung

2011

Ausweitung des Geschäftsbereichs PV-Solar mit bundesweiten Installation im Megawatt-Bereich.

2010

Kooperation mit Metzler Corporate Finance als Unternehmens- und M&A Berater.

2009

Neuaufnahme des Geschäftsbereichs PV Solar

Projektentwicklung und Errichtung von Photovoltaikanlagen für Gewerbebetriebe, öffentliche Einrichtungen und Privathäuser.

2008

Intensivierung der Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskanzlei Gies Rechtsanwälte in Frankfurt/M.

in den Geschäftsbereichen: Corporate Consulting, Unternehmensveräußerungen, M&A.

 

Mandat zur Unternehmensberatung und Sanierung der insolventen Metallverarbeitungsfabrik Innowert GmbH in Thüringen.

Beteiligung an der ehemaligen Innowert, die unter dem neuen Namen SOEMTRON AG eine Neuausrichtung in den Bereich Generalunternehmer zur Errichtung von schlüsselfertigen Solaranlagen und Hersteller von Solarbefestigungssystemen anstrebt.

 

Beratungsmandat für den angeschlagenen IT-Hersteller MAXDATA AG mit ca. 900 Mitarbeitern

und rund 700 Mio. € Umsatz. M&A Projekt MAXDATA zur Investorensuche und Unternehmensveräußerung.

2007

Aufbau des Vertriebnetzes für den belgischen Distributor EUROPEA Trade und Belieferung

von Handelsketten und Eintelhandelsverbänden mit mobilen Navigationssystemen und Produkten der Unterhaltungselektronik.

Aufbau der Europaniederlassung für den chinesischen Hersteller UNITEK und Vertrieb von TV-

und CE-Produkten an führende Handelsketten.

2005

Aufbau, Marketing und Vertrieb für die Fernsehmarke PHOCUS Electronics in Kooperation mit

dem türkischen Hersteller BEKO.
Innerhalb kürzester Zeit erreichte das Henwin Sales Team in einigen TV Segmenten die Marktführerschaft und Platzierungen in den Top 10 der Fernsehhersteller (Quelle: GfK). Umsatzverantwortung für 120 Mio. € und 300.000 Geräte p.a.

2004

Aufbau und Marketeinführung von CE Produkten insbesondere Flachbild-TVs und DVD Player für

die GERICOM AG bei den großen Handelsketten Umsatz ca. 80 Mio. € mit über 1 Mio. verkauften DVD Playern.

Aufbau der Eigenmarke SOEMTRON in Kooperation mit der Fabrik Innowert und Exklusivvertrieb

von Flachbildfernsehern an selektive Wiederverkaufskanäle.

2003

Sanierung der insolventen deutschen Tochter der DAEWOO Intl. und Aufbau der gesamten Betriebsorganisation als europaweit agierender Mischkonzern. Hierzu zählt der OEM-Vertrieb von Seidensticker Hemden und der Aufbau einer Handelsagentur im Bereich Unterhaltungselektronik

mit über 100.000 verkauften DVD-Playern p.a. an führende europäische Handelsunternehmen.

 

 

2002 

Unternehmensgründung als IT-Handels- und Beratungsunternehmen für Mittelstand und Industrie in Zusammenarbeit mit dem Vater Winfried Hoffmann, einem Entrepreneur und Industriemanager in der IT-Branche und Visionär für Führungskräfte in der internationalen Geschäftswelt.

Kooperation mit der Anwaltskanzlei Dr. Bernsau & Rieger für Unternehmenssanierungen und Restrukturierungen.

Kooperation mit ECS Elitegroup aus Taiwan zum Aufbau des CE–Business in Europa

zur Belieferung großer Handelsketten mit PCs, Notebooks und Flachbildschirmen. Aufbau des globalen Supply Chain Managements mit Büros in Taipei, Shenzhen sowie Produktionsstätten in Erfurt und in Nijmwegen (NL).

Milestones